Über uns

Unser Gemeindeleben

Die Angebote und das Leben in unseren Gemeinden sind vielfältig und umfassen alle Altersgruppen. So treffen sich wöchentlich die Kinder der 1. bis 6. Klasse zur Christenlehre in Staucha und Bloßwitz sowie die Konfirmanden der 7. und 8. Klasse in Riesa. Die Vorschulkinder haben zweimal monatlich ihren Kinderkreis.

 

Monatlich treffen sich die Senioren, aber auch der Frauenkreis „Mittendrin“. 14-tägig kommen interessierte Gemeindeglieder zu einem Gesprächsabend zusammen. Eine starke Gruppe ist der Kirchenchor, der regelmäßig montags probt. Ca. 25 Sängerinnen und Sänger aus beiden Gemeinden gestalten die Gottesdienste an den Festtagen und zu besondern Anlässen mit. Die aktuellen Angebote dieser Woche mit Veranstaltungsort und -zeit lesen Sie unter der Rubrik „Veranstaltungen“.

 

Unsere Mitarbeiter

Getragen und gestaltet wird das Leben in unseren Gemeinden von den ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Pfarrer Kröhnert, die Gemeindepädagogin Frau Grübler und die Verwaltungsmitarbeiterin Frau Frankowski sind in beiden Gemeinden tätig.

In Bloßwitz-Mautitz ist Frau Schwanitz als Kirchnerin  tätig.

 

In Staucha arbeitet Frau Bamberger als Kirchnerin und Friedhofsmitarbeiterin.

Die Kirchenvorstände leiten die beiden Gemeinden. Vorsitzender ist jeweils Pfarrer Kröhnert.  Stellvertreterin ist in Bloßwitz-Mautitz Frau Otto-Ebermann, in Staucha Frau Seifert.